the vicious wretch - politisch inkorrekt und abhängig

Meine Meinung zur Politik in Deutschland, Europa, der Welt.

Böse, inkorrekt, rassistisch, unmoralisch, diskriminierend, inhuman und alles was mir linke oder grüne Ideologen, Gutmenschen und kleine Kinder -die heute das Maß der Dinge sind- noch alles an den Kopf werfen mögen.

Sei ihnen vergönnt, I don't care! I don't give a damn!

Inhaltsverzeichnis die letzten 10 Beiträge komplett Gästebuch

Keine Sorge! Die Klimasteuern werden kommen!
KommentierenKommentare (0) lesen als MP3 hören? klick mich #193 2019-08-20
Was muss die Bundesregierung diesem kleinen Mädchen aus Schweden dankbar sein. Seit diese Göre wie ein kleines Kind auf den Boden stapft und sagt sie möchte eine Zukunft haben und die Regierungen müssen etwas gegen den Klimawandel unternehmen und zig Tausende Kinder zum Schule schwänzen (was in Deutschland eigentlich unter Strafe steht) animiert, seither überschlagen sich die Abgeordneten mit blindem Aktionismus.

Alles was die Kids fordern, wird seit Jahrzehnten von Greenpeace und Co. gefordert und auf unzähligen Klimakonferenzen und anschließenden Klimaprotokollen mit schönen ABSICHTSerklärungen gespickt als Lösung präsentiert. Leider umsonst, denn wir, der geniale Homo sapiens, wird sich nicht mehr ändern und selbst wenn, die Natur macht das, was sie seit Jahrmillionen macht: Sie ändert das Klima. Vor ein paar tausend Jahren war unser schönes Deutschland noch tropisch, bewohnt von Löwen und Giraffen. So what?

Der Permafrost taut auf, die Pole schmelzen, große Teile von Afrika trocknen aus, doch wir schaffen das! Wir führen die Euro 6 Norm für Dieselfahrzeuge ein und verbieten Plastiktütchen zum Obst einpacken und schon haben wir dem Klimawandel den Garaus gemacht. Ich habe so meine Zweifel ob das wirklich funktioniert. Doch für eines kann diese Regierung der Schwedengöre wirklich dankbar sein. Alle Steuern wie CO2 Abgabe(Steuer), Erhöhung der MwSt für Fleisch usw. geschieht unter dem Deckmantel Klimaschutz. Und dagegen kann man ja gar nicht sein. Denn sonst ist man ja ein AfDler oder gar ein Nazi. Steuern sind NICHT zweckgebunden! Dass damit die explorierenden Kosten im sozialen Bereich (und ich meine nicht die Migranten, denn die kosten doch überhaupt nichts, hahaha) und die fehlenden Einnahmen aus dem Soli abgedeckt werden, nöööö wie komme ich nur auf so einen Unsinn.

Für mich ist es jedenfalls ein weiteres Zeichen der Verlogenheit und Scheinheiligkeit ALLER etablierten Parteien und widert mich einfach nur an!
Kommentare:


Makaroni und die Grünen, was für Dummschwätzer!